DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an dem Medienprojekt der Software AG – Stiftung. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung dieses Online-Angebots ist uns sehr wichtig. Deshalb behandeln wir die Daten, mit denen Sie persönlich identifizieret werden können, vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie detailliert darüber, wann welche Daten erhoben und wie diese verwendet werden.

Allgemeine Hinweise:

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite werden automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten dabei jedoch grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website erforderlich und hierfür eine gesetzliche Rechtsgrundlage gegeben ist.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die:

Software AG – Stiftung
Am Eichwäldchen 6
64297 Darmstadt

Telefon: + 49 6151 916 65-0
E-Mail: stiftung(at)sagst.de
Website: www.sagst.de

Die Software AG-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts und wird nach außen durch einen Vorstand vertreten:

Dr. h. c. Peter Schnell (Vors.)
Peter Augustin
Achim Grenz
Markus Ziener

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Heinz-Jürgen Boba
JUlix IT UG (haftungsbeschränkt)
Im Heidenfeld 40
64686 Lautertal
Telefon: + 49 175 9737 220
E-Mail: dsb-sagst(at)julix-it.com
Website: www.julix-it.com

Rechte der Nutzer

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

Informations- und Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten zu erhalten. Hierzu können Sie ein Recht auf Auskunft in Bezug auf die personenbezogenen Informationen, die wir von Ihnen verarbeiten, geltend machen. Hierzu zählen insbesondere der Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten, die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer sowie die Bestätigung, ob überhaupt personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden.

Berichtigungs- und Löschungsrecht

Sie können von uns die Berichtigung falscher Daten und – soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind – Vervollständigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen.

Einschränkung der Verarbeitung

Sie können von uns – soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind – verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermittelt zu erhalten bzw. – soweit technisch machbar – zu verlangen, dass die Daten einem Dritten übermittelt werden.

Widerspruchsrecht gegen Datenverarbeitung

Sie haben das Recht, jederzeit der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen. Wir werden dann die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen, es sei denn, wir können –gemäß den gesetzlichen Vorgaben – zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, welche Ihre Rechte überwiegen.

Widerruf der Einwilligungserklärung

Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist oder an die für uns zuständige Datenschutzbehörde. Dies ist in unserem Fall der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Postanschrift:
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
Telefon: +49 6111 408- 0
Telefax: +49 6111 408 -611

Details zur Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister (1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, D -56410 Montabaur) gehostet. Der Einsatz des Hosters erfolgt im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

1&1 IONOS erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Es werden folgende Daten von Webseitenbesuchern erhoben, die direkt bei der Erhebung anonymisiert werden:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch 1&1 IONOS finden Sie unter https://www.ionos.de/hilfe/datenschutz/datenverarbeitung-von-webseitenbesuchern-ihres-11-ionos-produktes/11-ionos-webhosting/.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt um im Browser speichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Analyse-Tools

Diese Website nutzt die Analysedienste von 1&1-Webanalytics. Anbieter ist die 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Straße 57, D -56410 Montabaur. Im Rahmen der Analysen mit 1&1 können u. a. Besucherzahlen und -verhalten (z. B. Anzahl der Seitenaufrufe, Dauer eines Webseitenbesuchs, Absprungraten), Besucherquellen (d. h., von welcher Seite der Besucher kommt), Besucherstandorte sowie technische Daten (Browser- und Betriebssystemversionen) analysiert werden. Zu diesem Zweck speichert 1&1 insbesondere folgende Daten:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die Daten werden laut 1&1 vollständig anonymisiert erfasst, sodass sie nicht zu einzelnen Personen zurückverfolgt werden kann. Cookies werden von 1&1-Webanalytics nicht gespeichert.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens, um sein Webangebot zu optimieren.

Plugins von Drittanbietern

Wir nutzen für die Einbindung von Audiomaterial den Anbieter SoundCloud. SoundCloud wird betrieben von SoundCloud Limited mit Hauptgeschäftssitz in 33 St James Square, London SW1Y 4JS, UK. Für die Einbindung von Videomaterial kommt Vimeo betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011 – zum Einsatz.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins der oben genannten Anbieter. Wenn Sie die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern der jeweiligen Anbieter her- und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den SoundCloud- bzw. Vimeo-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei SoundCloud oder Vimeo eingeloggt, können die jeweiligen Anbieter diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Bei Nutzung des Plugins z. B. durch das Anklicken des Start-Buttons einer Audio- oder Videodatei wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem jeweiligen Benutzerkonto ausloggen und die entsprechenden Cookies löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch SoundCloud und Vimeo finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy bzw. https://vimeo.com/privacy.